Online casino deutschland

Deutsch - English - Espagnol - Francais - Italiano - Nederlands
                                 
   Internet Casino   // EUROGRAND
 // Europa Casino
 // Joyland Casino
 // Casino Tropez
 // Prestige Casino
 // Cameo Casino
 // Eurobet Casino

   Internet Poker   // CDPoker
 // Titan Poker
 // PartyPoker
 // InterPoker
 // Noble Poker
 // Poker Ocean
 // Eurobet Poker

    Casino Spiele  // Blackjack
 // Roulette
 // Craps
 // Pai Gow Poker
 // Caribbean Poker
 // Keno

    Poker Spiele  // Texas Hold'em
 // Omaha
 // Omaha Hi-Lo
 // Seven Card Stud
 // Five Card Stud
 // Crazy Pineapple
 // Deuce to 7 Triple
 // 1 on 1

    Affiliates  // Casino Partners
 // CPays

    Links  A link to your web site?
 Send an email to:
 links-at-bessergamble.de

 // Bingo online
 // Roulette
 // Online Sportwetten

 

Internet Roulette


Über den Ursprung vom Roulette–Spiel gibt es verschiedene Aussagen. Einige denken, dass vor Hunderten von Jahren im Kaukasus ein Roulette-ähnliches Wettspiel gespielt wurde. Andere sehen den Ursprung eher im alten China begründet. Wie auch immer, kein Casino kann heutzutage ohne den legendäre Roulettetisch auskommen.


Ziel des Spiels Die Spieler müssen vorhersehen, in welches Fach vom Rad (die Scheibe) die Kugel (der Ball) fallen wird.

Das Rad Auf dem Rouletterad wechseln grade Zahlenpaare ungrade Zahlenpaare einander ab. Es gibt auf der Scheibe abwechselnd rote und schwarze Fächer, schwarz-rot-schwarz-rot. Ausserdem gibt es auch zwei grüne Fächer, die genau gegenüber voneinander platziert sind, die 0 und die 00.

Insgesamt kann man auf 38 Zahlen wetten: auf die grüne 0 und 00 und auf die Zahlen 1 bis 36.

Das Spiel Beim Roulette nimmt das Tätigen der Wetteinsätze die meiste Zeit in Anspruch. Spieler können auf viele verschiedene Arten und Weisen ihre Jetons (Chips) auf dem Spieltisch in das Roulettegitter platzieren. Wie oft und um wieviel Geld ein Spieler wetten möchte, steht ihm frei.
Das Roulettegitter besteht aus drei Reihen, in denen die Zahlen 1-36 abgebildet sind. Jede Reihe besteht aus 12 Zahlen, die in Reihenfolge angeordnet sind. Ein Spieler kann auf eine dieser Reihen seinen Wetteinsatz tätigen, indem er ein Jeton in das vorbestimmte Feld legt. Fällt die Kugel auf eine Nummer aus dieser Reihe, dann bekommt der Spieler 2:1 ausbezahlt. Eine andere Art, seinen Gewinn zu, aber verdoppeln, ist durch wetten auf ‘First Dozen’, ‘Second Dozen’ oder ‘Third Dozen’ oder aber auch auf 1-12, 13-24 oder 25-36.
Weniger Chancen auf eine stattliche Ausbezahlung aber mehr Aussicht auf Glück bieten die folgenden Möglichkeiten:

Wetten auf .die ‘Low Numbers’ (1-18)
.die ‘High Numbers’ (19-36)
.die graden Zahlen
.die ungraden Zahlen
.die roten Zahlen
.die schwarzen Zahlen

Diese ‘Outside Bets’ werden 1:1 ausbezahlt. Die Spieler, die auf das grosse Geld setzen, wetten auf die weniger wahrscheinlicheren Möglichkeiten. Auf diese Weise kann auf verschiede ‘Blöcke’ gewettet werden, wie zu Beispiel auf den six line block, bei dem auf einen Schlag sechs Zahlen abgedeckt sind. Hierbei bekommt der Spieler das Fünffache seines Einsatzes, wenn eine Zahl aus seinem Block fällt. Andere Möglichkeiten: Five Bet (fünf Zahlen: 0, 00, 1, 2 und 3, 6:1), Corner blok (vier Zahlen, 4:1) und Street (drei Zahlen, 8:1). Das höchste Risiko seinen Einsatz zu verlieren, aber auch die grösste Chance einen grossen Gewinn mit nach Hause zu nehmen, bieten folgende Optionen:

.Split: Der Jeton wird auf zwei Zahlen gelegt. (17:1)
.Straight up: Der Jeton wird nur auf eine Zahl gelegt. (35:1)
.0 of 00 Bet: Der Jeton wird auf die 0 oder 00 gelegt (35:1)

Wenn der Croupier wissen lässt ‘Rien va plus’, dann dürfen die Spieler keine Jetons mehr auf das Roulettegitter legen und die Kugel wird in das drehende Rad gegeben.


> Casino Directory